Hydro Ingenieure

Nachdem unsere letzten Gesundheitstage sich ausschließlich mit dem Thema „Rücken“ befassten, werden wir unseren dritten Gesundheitstag zusammen mit der TK Krankenkasse nun dem Thema „Gelassen durch den Alltag - Stärkung der persönlichen Widerstandskraft“ widmen.

Frau Susanne Kerschief (Dipl.-Sozialwissenschaftlerin) wird unseren Mitarbeitern zeigen, wie sie sich wirksam gegen Stress wappnen können und dadurch in der Lage sind, den Berufsalltag „gelassen“ zu meistern.
 
Einseitiges Powern im Beruf, ohne einen qualitativ hochwertigen Ausgleich, führt langfristig zu zahlreichen Stresssymptomen und körperlichen Beschwerden. Vielen Menschen wird dies leider erst bewusst, wenn es bereits zu spät ist. In dieser Maßnahme erhalten alle Mitarbeiter wertvolle Instrumente, mit denen sie stressigen Situationen adäquat begegnen sowie ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden langfristig steigern können. Abgerundet wird dieser Vortrag durch einige praktische Entspannungseinheiten.
 
Bei Fragen steht Ihnen Frau Wunsch gerne unter der Telefonnummer 0211/44991-48 zur Verfügung.