Hydro Ingenieure

sprachumschalter_gb.png

Überflutungsschutz

Immer häufiger auftretende Starkregen wie auch die intensiv von den Medien begleitete Diskussion zum Klimawandel haben dazu geführt, dass bei vielen Betreibern öffentlicher und privater Kanalisationsanlagen ein wirksamer Überflutungsschutz in den Fokus gerückt ist. Wir verfügen auch hier über einen reichen Erfahrungsschatz mit der gesamten Bandbreite möglicher Vorsorgemaßnahmen und ihrer wirtschaftlichen Umsetzbarkeit, um für unsere Kunden eine verantwortungsbewusste und nachhaltige Planung sicherzustellen. Die intensive Mitarbeit z. B.  in der Arbeitsgruppe ES 2.5 »Risikomanagement in der kommunalen Überflutungsvorsorge« der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA) wie auch in weiteren DWA Arbeitsgruppen ist für uns obligatorisch.
Abwasser
Abwasser
Wasser

Bei Fragen zu diesem Bereich wenden Sie sich bitte an:

Dipl.-Ing. Ralf Bosbach
Tel.: +49 (0) 211 / 44 99 1-74
ralf.bosbach@hydro-ingenieure.de

Energie
Energie